Drops

Mal wieder Socken gestrickt

Mal wieder Socken gestrickt

Hallo Ihr Lieben, Socken müssen zwischendurch ja auch immer mal wieder sein und so sind in den letzten Wochen (!!!) wieder zwei Paar derer fertig geworden und ich habe vor, noch mehr zu stricken. Hier habe ich fast 100g Malabrigo Sock mit Nadeln Nr. 2,5 verarbeitet Dunkelgrüne Herrensocken A propos… Mehr lesen

Pfingstrose

Pfingstrose

Hallo liebe LeserInnen, nach der Azura hatte ich ja überlegt, dass ein Häkelprojekt her muss und mach einigem Hin und Her habe ich tatsächlich eine schöne Anleitung (leider wieder mal bei DROPS) gefunden: 99-15. Man glaubt gar nicht, wie schnell so ein Oberteil gehäkelt ist – stricken dauert irgendwie viel… Mehr lesen

Magnolia

Magnolia

Hallo liebe LeserINNEN, gestern Abend ist meine „Magnolia“ fertig geworden: Ein kurzärmeliges Bolerojäckchen für den Frühling oder kühle Sommertage. Man könnte auch „Ärmelschal“ dazu sagen… Gearbeitet habe ich nach einer Anleitung von DROPS, Größe XS. Magnolia hat ca. 120 Gramm Baumwolle verschlungen bei Nadeln Nr. 3,5.     Schade, dass… Mehr lesen

Bianca

Bianca

Hallo liebe VerfolgerInnen, endlich habe ich wieder etwas fertig, was ich zeigen kann. Zwischendurch war nämlich wieder mal Osterhandarbeit angesagt und davon kann ich ja noch nichts zeigen, obwohl mir das dieses Mal besonders schwer fällt, denn ich habe witzige Fotos gemacht 🙂 Heute ist mir ein Sommerhängerchen von den… Mehr lesen

Klara Therese ist da!

Klara Therese ist da!

Und was gibt’s da Schöneres, als sich gleich hinzusetzen und kleine Babyschühchen zu stricken?   Die Herzchen habe ich letzte Woche aus Frust gehäkelt, weil mein angepeiltes Strickprojekt nicht geklappt hat. Frustherzen sozusagen 🙂   Alles Liebe, Eure Anja

Mützensammelsurium II

Mützensammelsurium II

So und nun habe ich auch ein paar Fotos von meinem Enkelkind mit den Mützen auf dem Kopf, die ich ihm vor Kurzem gestrickt habe. Ohne viel Worte dieses Mal 😉     Viele Grüße von Eurer Anja aus der Strickstube  

Huldigung an ein blaues Pferdchen

Huldigung an ein blaues Pferdchen

Hallo Ihr Lieben, heute ist mein erstes Projekt mit von mir selbst versponnenem Garn fertig geworden. Da das Garn wirklich sehr unruhig geworden war, habe ich daraus ganz einfache Armstulpen genadelt, Knöpfe drauf genäht und  fertig. Die schwarzen Knöpfe sind eine Beute vom Flohmarkt  irgendwann mal und die weißen Röschen… Mehr lesen

Allererster Anstrick von selbstversponnenem Garn!

Allererster Anstrick von selbstversponnenem Garn!

Ihr Lieben, auch wenn ich Euch heute kein fertiges Projekt zeigen kann, das hier muss ich nun erstmal posten. Ich habe zum allerersten Mal selbstversponnenes Garn angestrickt. Da das Garn selber sehr unruhig ist, werde ich ganz einfache Armstulpen daraus stricken. Perfekt sieht anders aus, das gebe ich zu, aber… Mehr lesen

Jagd auf „Dritter Oktober“

Jagd auf „Dritter Oktober“

Ich habe heute einen Loop genadelt an einem einzigen Tag. Das ist mir noch nie gelungen! Jaja,okay. Es ist wahr, was Ihr schon vermutet: dicke Wolle – dicke Nadeln. Und er ist wirklich sehr anspruchslos in der Fertigung. Aber das Ergebnis kann sich trotzdem sehen lassen, wie ich finde. Nun… Mehr lesen

Golden Greek Gaiters

Golden Greek Gaiters

Heute sind sie fertig geworden: meine „Golden Greek Gaiters“. Zum größten Teil habe ich sie nach einer Anleitung von DROPS gearbeitet und der Name kam mir ganz spontan in den Kopf. Ich habe einen goldenen Faden mitlaufen lassen und bei dem Wort GOLD musste ich unweigerlich an einen Namen oder… Mehr lesen