Eine Maus vom Flohmarkt

Eine Maus vom Flohmarkt

Hallo Ihr Lieben, nun habe ich ja einige Zeit nichts auf meinem Blog gepostet. Das lag an einem schönen Urlaub, den ich mit meinem Mann verbracht habe. Aber dazu in den nächsten Tagen mehr 😉 Ich möchte Euch nur über eine nette Flohmarkt-Idee berichten, die eine Initiative hier bei uns… Mehr lesen

Azalee

Azalee

Hallo Ihr Lieben, endlich kann ich Euch meine „Azalee“ kredenzen. Auch wenn ich gar nicht so arg lange für sie gebraucht habe, so ist es gegen Ende dann doch irgendwie langweilig geworden, denn die Ärmel haben einen 6 Reihen-Chart. Also insgesamt 20 Mal dasselbe stricken. Uarg…. Außerdem – wie könnte… Mehr lesen

Karfreitags-Freundschafts-Überraschung

Karfreitags-Freundschafts-Überraschung

Hallo Ihr Lieben und einen schönen Feiertag wünsche ich Euch allen. Das Wetter passt zwar nicht so richtig zu Karfreitag, aber das ist den meisten sicher ganz egal 😉 Wir haben Osterbesuch, was mich aber nicht daran gehindert hat, gleich heute Morgen schon mein Karfreitags-Paket, das genau gestern noch pünktlich… Mehr lesen

Minion „Stewart“

Minion „Stewart“

Guten Morgen Ihr Lieben, vor Kurzem gab’s eine Anleitung für umme. Von Lu’s Design. Einfach nur – ohne Worte – und was man nicht so alles macht als Oma 🙂 Habt alle einen schönen Sonntag. Alles Liebe, Eure Anja aus der Strickstube

Ein Huhn namens „Therese“

Ein Huhn namens „Therese“

Hallo Ihr Lieben,   wie lange habe ich eigentlich nach einem Projekt Ausschau gehalten, für das sich meine Brazilia-Wolle eignen würde? Ich glaube, das waren zwei Jahre! Nun ja, das Garn habe ich geschenkt bekommen und ich muss leider sagen, es lässt sich sehr schwer verarbeiten. Aber dann ist mir die… Mehr lesen

GOTS

GOTS

Hallo Ihr Lieben, so, da ist er nun: mein erster „GOTS“-zertifizierter Kammzug. Nachdem ich mir ziemlich lange Gedanken gemacht habe, in verschiedenen Spinnforen nachgefragt und mich im Web informiert habe, ob man wohl an Kammzüge zum Verspinnen herankommt, die in irgendeiner Weise auf Ökobasis zertifiziert sind, bin ich auf einen… Mehr lesen

Ich bin wohl nicht alleine – Nachtrag „Liesl“

Ich bin wohl nicht alleine – Nachtrag „Liesl“

Hallo Ihr Lieben, das muss ich Euch erzählen! Sicher erinnert sich die/der ein oder andere an meine „Liesl“ – das Trachtenjäckchen aus dem Filata-Trachtenheft und an die Schwierigkeiten, die ich anfangs mit ihr hatte? Nochmal zur Erinnerung: Die Anleitung hat hinten und vorne nicht gestimmt und ich habe mir dann… Mehr lesen

Daphne

Daphne

Hallo Ihr Lieben, heute ist die „Daphne“ endlich fertig geworden. Sechs Wochen habe ich an ihr gearbeitet,  aber das Ergebnis kann sich sehen lassen, wie ich finde 🙂 Daphne hat das Zeug, zu einem meiner Lieblingskleidungsstücke zu werden. Die Bordüre ist angehäkelt und ich habe hier zum ersten Mal Krebsmaschen… Mehr lesen

Was in der Strick- und Spinnstube so vor sich geht

Was in der Strick- und Spinnstube so vor sich geht

Hallo Ihr Lieben,   heute Morgen konnte man seinen Augen fast nicht trauen: auch wenn sich der alte Schnee trotz Sonnenschein der letzten Tage und angenehmen Plusgraden hartnäckig gehalten hat, gab’s über Nacht ein wenig Neuschnee oben drauf 🙂 Mittlerweile ist es draußen aber recht ungemütlich geworden, denn es wird… Mehr lesen

Spindelchen, komm‘ spinnen wir

Spindelchen, komm‘ spinnen wir

Hallo Ihr Lieben, nach anfänglichen Ungeschicktheiten meinerseits (das Spindelchen kann wirklich nichts dafür) vertragen sich das kleine Spindelchen und ich nun wirklich gut. Ich hatte noch eine kleine Faserprobe hier liegen und die eignete sich gar wunderbar zum Anfreunden. Mit dem Spindelchen kann ich ganz, ganz dünn ausspinnen. So wie… Mehr lesen